Hermle C32U und eine BMO Titanium 180

Diese Hermle C32U wird von einer BMO Titanium 180 be- und entladen. Die Hermle C32U ist nur von der Vorderseite der CNC-Maschine aus zugänglich. Um die CNC-Maschine auch für manuelle Operationen verfügbar zu halten, wird ein Schloss verwendet, das durch Aufsetzen des BMO-Roboters auf einen Linearschlitten überbrückt wird. Der Kunde hat sich für die Paletten- und Produktbeladung entschieden was bedeutet dass er viele verschiedene Produktserien automatisieren kann, bei denen sowohl die Produkte als auch die Vorrichtungen ausgetauscht werden können.

Hermle C32U – BMO Titanium 180
Menü