Hedelius Acura 65 EL automatisiert durch eine BMO Platinum 50 Sideloader

Wenn ein Kunde über zwei Dreh- oder Fräsmaschinen verfügt, die automatisiert werden können, können diese CNC-Maschinen an eine BMO-Roboterzelle angeschlossen werden. In diesem Beispiel ist eine Kombination zwischen einem mit Hedelius Acura 65 verbundenen BMO Platinum 50 und einem Alzmetall GS 600 zu sehen. Die Kompaktfräsmaschine von Hedelius kann dank des 50-Kilogramm-Roboters problemlos mit einem Produkt oder einer Palette beladen werden.

BMO Automation ist Anbieter von Totallösungen und lieferte die gesamte Ausrüstung für diesen Kunden. Es wurde gewählt  vür ein 4-fach-Nullpunktspannsystem mit mittlerem Durchsatz, Paletten mit Spannblöcken der Marke Schunk.

Platinum 50 Sideloader:

  • Maschinenschnittstelle Heidenhain
  • Automatische pneumatische Seitentür für CNC-Maschine
  • Doppelte Parallelgreifer mit. BMO servobacken
  • Palettenwechselstation am oberen Produktschublade
  • BMO Gripper Pressure Control
  • BMO Clamping Block Pressure Control
  • Mail Modul
  • Signallampe
  • BMO Jobmanager
  • Tool Lifetime Manager (TLM)
  • Programmnummernauswahl auf CNC-Maschine
  • Palettenmodul inkl. Spannvorrichtung:
    • BMO Nullpunktspannsystem
    • BMO Pallets inkl. Pneumatische Kraftspannblock
    • Set BMO Greifbacken

Klicken Sie hier für technische Daten zum Hedelius Acura 65 EL.

Hedelius Acura 65 EL – Titanium 180
Hedelius RS80 – Platinum 24 Frontloader
Menü